Impressum

Informationspflicht lt. ECG und Mediengesetz


Name: Michael Linzer 
gewählte Unternehmensbezeichnung: Fotostudio Linzer
Rechtsform: Einzelunternehmen
Straße: Bahnhofstraße 37 
PLZ: 9300
Ort: St.Veit an der Glan
Nation: Österreich

Telefon: +43 (0)4212 47 0 65
Tel./Mobil: +43 (0)676 89 80 80 66
Fax: +43 (0)4212 47 0 65
Mail: office(at)foto-linzer.at
Web: www.foto-linzer.at
UID Nr.: ATU6153 2979

 

************************

Haftungshinweis

Inhalt des Onlineangebotes

Die Firma "Fotostudio LINZER" bemüht sich, auf diesen Internetseiten richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt und sorgfältig überprüft. Dennoch übernimmt die Firma "Fotostudio LINZER" keine Garantie oder Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Firma "Fotostudio LINZER" behält es sich vor, jederzeit Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern oder zu löschen.

Links
Die Firma "Fotostudio LINZER" hat keinerlei Einfluß auf die Urheberschaft, die Gestaltung und den Inhalt verlinkter/verknüpfter Seiten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle vor einer Linksetzung übernimmt die Firma "Fotostudio LINZER" keine Haftung für die Inhalte verlinkter/verknüpfter Seiten. Für die Inhalte der verlinkten Seiten und Schäden, die aus deren Nutzung resultieren, sind ausschließlich deren Anbieter verantwortlich.

Urheberrechte
Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Speicherung und Vervielfältigung von Bild- und Textmaterial ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht gestattet.

Datenschutz
Bei der Nutzung unseres Kontaktformulares benötigen wir von Ihnen einige Daten, damit wir die Anfrage korrekt bearbeiten können. Das Ausfüllen dieses Formulars und die Angabe dieser Daten ist freiwillig. Die Firma "Fotostudio LINZER" wird diese Angaben vertraulich behandeln und nur für den eigenen Bedarf nutzen.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss wurde nach bestem Wissen erstellt. Sofern einzelne Formulierungen der geltenden Rechtlage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.